Dream Warrior

Wörtern auf die Bedeutung geschaut

View previous topic View next topic Go down

Wörtern auf die Bedeutung geschaut

Post  Manahuna on 04.04.11 21:52

Christlicher Glaube und der Teufel:

"Der Teufel der Christen war nicht der Gegenspieler Gottes. Das Wort 'Teufel' hat seinen etymologischen Ursprung im alt- und mittelhochdeutschen 'tiuvel'. Dies bedeutet soviel wie 'Grenzgänger' oder 'Waldmensch'. Diese Personen waren die Besatzungen von 'Ludrenplätzen', den Wachposten an den Grenzen des Reiches. Der Teufel war somit kein 'Gott', sondern ein Berufsstand. Siehe hierzu auch G.Geise: "Wer waren die Römer wirklich?" Efodon e.V.

Die Christen verbanden viele alte Gottheiten und Symbole mit dem Teufel, in der Hoffnung, daß die Leute ihre alten Überzeugungen fallen lassen würden. Es wurde gesagt, daß der Gott Pan und der gehörnte Gott Cernunnos der Teufel seien."

Auch das Wort "Hexe" stammt von einem Übersetzungsfehler, da die Invasoren die Runen nicht interpretieren konnten. So entstand aus dem Wort Hagazussa das falsch übersetzte Wort Hexe, da es an die lateinische Schriftweise angelehnt wurde.

Es bedeutet im Ursprung Grenzgänger(in) oder Wanderer zwischen den Welten.




avatar
Manahuna

Posts : 716
Join date : 2009-06-02
Location : Berlin

http://nerofix.com/id1685

Back to top Go down

View previous topic View next topic Back to top


 
Permissions in this forum:
You cannot reply to topics in this forum